Bilder2019 - bayerischer waldverein straubing

So. 31.03. HT-Wanderung --- Sa. 06.04.(Terminänderung!) HT-Bockbierwanderung --- Am Ostermontag (22.04.) HT-Wanderung "Zum Kruckenberger"
Direkt zum Seiteninhalt

Bilder2019

Aktuelles/Bilder


Kurzberichte und Bilder vom Vereinsgeschehen 2019


Josefifeier

 
Die Sektion Bayerwald Straubing knüpfte am Dienstag, 19. März an die traditionellen Josefifeiern an. Treffpunkt war um 17:00 Uhr am Pulverturm Am Hagen. Von dort nahmen ca. 65 Teilnehmer am Spaziergang zur Wallfahrtskirche Frauenbrünnl teil. Werner Schäfer hat in der Kirche den hochbedeutenden Gemäldezyklus des Hans Georg Asam (mit dem Hl. Josef über dem Hochaltar) aus dem Jahre 1707 erklärt. Im Anschluss gab es dann im Gäubodenhof ein geselliges Beisammensein mit Musik von Hansi Feldmann.

 
Text: j.w.
Bilder: Ludwig Gahbauer

Jahreshauptversammlung am 01. März 2019
 
Der erste Vorsitzende, Herr Werner Schäfer, begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder, unter ihnen die Ehrenvorsitzenden Heinz Breuer und Hans Hiendl. Außerdem konnte er den Präsidenten des Bayerischen Wald-Vereins, Staatsminister a.D. Helmut Brunner, Oberbürgermeister Markus Pannermayr - die jeweils ein Grußwort an die Versammlung richteten - sowie Bürgermeister Hans Lohmeier begrüßen. Nach dem Totengedenken trug Herr Schäfer den Geschäftsbericht vor. Er bedankte sich bei den zahlreichen Mitgliedern, die sich mit großem Engagement für die Belange des Vereins vorbildlich eingesetzt hatten. Dem Bericht der Warte und der 1. Kassiererin, Frau Barbara Wittenzellner folgend, konnte der Kassenprüfer, Herr Hans Linner, eine vorbildliche Kassenführung bescheinigen. Die einstimmige Entlastung wurde erteilt. Nach der Beschlussfassung des Haushalts 2019 wurden noch viele Mitglieder für langjährige Zugehörigkeit zum Verein geehrt.
 
Text: j.w.
Bilder: Ludwig Gahbauer

Winterwanderung rund um Heilbrunn

Bereits zum elften Mal organisierten Jochen Amrhein und Otto  Albertskirchinger  am Sonntag, 17. Februar, bei herrlichem Sonnenschein eine  Winterwanderung im Bereich Heilbrunn (Gemeinde Wiesenfelden). Rund 60 Wanderer  gingen auf geräumten Wegen (A und B Gruppen) in der Gegend  Zinzenzell/Michaelsneukirchen/Heilbrunn. Der Bus brachte anschließend die  Wander-Gruppen in das Gasthaus Steudl in Heilbrunn. Hier konnten sich die  Wanderer mit schmackhaften Essen von den Strapazen der Wanderung erholen, bevor  die Heimfahrt mit dem Bus angesagt war.

Text: Jochen Amrhein
Bilder: Ludwig Gahbauer

Schneewanderung nach Sossau

Trotz Kälte und Schneetreiben ließen sich viele Wanderer und Selbstfahrer nicht abhalten, an einer echten Winterwanderung nach Sossau teilzunehmen. In der dortigen Wallfahrtskirche brachte der 1. Vorsitzende Werner Schäfer die geschichtlichen Hintergründe der Kirche den Teilnehmern nahe. Anschließend fanden sich alle im Landgasthof Reisinger zu einem gemütlichen Beisammensein mit Tanz ein, wo sie von  Alleinunterhalter Herbert Wardeck in ihre Jugendzeit zurück versetzt wurden.

Bilder: Ludwig Gahbauer

Winter-Wanderung im Gäu

Zur traditionellen Winterwanderung bei Minustemperaturen trafen sich am 20.01. ca. 60 Teilnehmer nach Aiterhofen ins "Goldene Rad"

Bilder: Ludwig Gahbauer

Anwandern 2019 nach Feldkirchen

 
 
Zum Auftakt der Wandersaison 2019 nach Feldkirchen konnten die Wanderführer Werner Kunstmann und Jochen Amrhein ca. 70 Wanderer begrüßen. In der dortigen Kirche St. Laurentius brachte der 1. Vorsitzende Werner Schäfer die geschichtlichen und kulturellen Hintergründe den Teilnehmern nahe. Anschließend fanden sich alle im Gasthof Rohrmeier zu einem gemütlichen Beisammensein zur Musik von Alleinunterhalter Hansi Feldmann ein.
 
 
Text u. Bilder:  j.+b.w.
Kalender - Atom Uhr
Zurück zum Seiteninhalt